A 392 Tier in Notlage

H1 > Hilfeleistung klein
Zugriffe 99
Einsatzort Details

Braunschweig A 392
Datum 18.01.2023
Alarmierungszeit 16:58 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Watenbüttel
Tierschutz
    Fahrzeugaufgebot   MTF  HLF 10
    Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Rettung eines Schwans durch die OF Watenbüttel

    Mehrere aufmerksame Autofahrer meldeten der Integrierten Leitstelle (IRLS) BS-PE-WF einen hilflosen und verletzten Schwan an der Stadtautobahn A 392. Daraufhin alarmierte die Leitstelle   die Ortsfeuerwehr Watenbüttel zu diesem Tierrettungseinsatz. Nach einer Zeit der Suche wurde ein erschöpfter aber wohl unverletzter Schwan am Rande der Autobahn A 392 auch gefunden.

    Mit vereinten Kräften wurde der Schwan aus seiner misslichen Lage befreit und an den inzwischen eingetroffenen Tierschutz Braunschweig übergeben. Dieser übernahm die weiterer Versorgung des Schwans.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder